Sonderausstellungen

Derzeit laufend:

 

Guntramsdorf im Wandel - Ortsentwicklung seit der Zeit Maria Theresias

 

 

Guntramsdorf zu Beginn des 18. Jhdt.

 

Ein Ort mit etwa 100 Häusern, etwas abseits der Poststraße an einem großen Fischteich gelegen.

 

Wie verlief die Entwicklung unseres Ortes seit dieser Zeit? Die Sonderausstellung soll das anhand von Kartenwerken, Dokumenten, Berichten und Fotos illustrieren.

 

Zu sehen sind u.a. eine Reproduktion des Franziszeische Katasters von Guntramsdorf in Originalgröße, das Protokollbuch über die Rathssitzungen der Jahre 1732 - 1798, die Reproduktion einer Karte mit Guntramsdorfer Teich in Originalgröße, und vieles mehr.